Geblitzt! Was tun?
Der Fachanwalt für Verkehrsrecht hilft!

Seminare / Firmenseminare

Rechtsanwalt Romanus Schlemm ist neben seiner Anwaltstätigkeit als Referent für Seminare, Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen zum  Thema "Verkehrsrecht" aktiv tätig.

Seine Seminare bieten eine umfassende Aufklärung zum richtigem Umgang mit Verkehrsordnungswidrigkeiten und anderen relevanten Themen.

Geblitzt – was tun? Der richtige Umgang mit Verkehrsordnungswidrigkeiten

Firmenseminar zur Mitarbeiterfortbildung

Das ca. 1-stündige Seminar mit anschließender Frage- und Diskussionsmöglichkeit richtet sich an Mitglieder der Geschäftsführung, Disponenten, Fuhrparkverantwortliche und vor allem an Fahrer von Dienst- und Poolfahrzeugen mit und ohne privater Nutzungsmöglichkeit.

Weiterlesen

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Seminar für Führerscheinanwärter und junge Verkehrsteilnehmer. Es beinhaltet die bei jungen Fahrern meist unbekannten rechtlichen Konsequenzen bei Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss mit praktischen Fallbeispielen und Berechnungen, in welche die Zuhörer auch aktiv eingebunden werden.

Dauer ca. 1 Stunde mit anschließender Diskussionsmöglichkeit.

Richtiges Verhalten am Unfallort

Die Fortbildungsveranstaltung für Außendienstmitarbeiter vermittelt, was nach einem Unfall mit dem Dienstfahrzeug zu beachten ist und welche Konsequenzen bei Fehlverhalten drohen.

Unfallmanagement

Fortbildungsveranstaltung, z. B. für Fuhrparkmanager bzw. -verantwortliche. Sie beeinhaltet eine Darstellung der bei einem Verkehrsunfall möglichen Schadenpositionen und die Abwicklungs- / Regulierungsmöglichkeiten.
Dauer ca. 1,5 Stunden mit anschließender Diskussionsmöglichkeit.